Splash

TIPPS

1.    Gestalte deine Mo-Space-Seite persönlich. Lade ein Profilbild hoch und erzähle was dich dazu motiviert, dich für das Thema Protatakrebs zu engagieren.

2.    Setz dir ein Ziel (z.B. 200 €) für deine Spendenaktion und erstelle eine Liste von Freunden, Kollegen und Verwandten, die du um Spenden bitten möchtest.

3.    E-Mails schreiben gehört zu den effektivsten und einfachsten Methoden, um um Spenden zu bitten. Wir haben einen Mustertext entworfen, der auch die direkte URL zu deiner Mo-Space-Seite enthält. Allerdings solltest du diesen wenn möglich noch mit einigen persönlichen Sätzen ein wenig verschönern. Den Mustertext findest Du im Spendenbereich.

4.    Auch Facebook und Twitter sind sinnvolle Wege, um Spender zu motivieren. Einen Mustertext für Spendenaufforderungen dort findest Du ebenfalls im Spendenbereich.


5.    Halte deinen Bekanntenkreis über dein Engagement und dein Vorankommen auf dem Laufenden. Lass Sie durch mehrere E-Mails oder Posts auf Twitter und Facebook an deinem Erlebnis teilhaben.

6.    Beginn bereits in der ersten Novemberwoche mit deiner Spendenaktion. So kannst Du den November voll nutzen!

7.    Frage deinen Arbeitgeber, ob er bereit wäre, die von Dir gesammelten Spenden zu verdoppeln. So kannst du mit deinen Bemühungen einfach und sehr effektiv den doppelten Erfolg erzielen.

8.    Bitte Unternehmen um Unterstützung. Frage Läden oder Personen, die Du schon lange unterstützt, um ihre Mithilfe – beispielsweise dein Stammcafé, deine Lieblingsbar, deinen Hausarzt, Friseur oder Bäcker.

9.    Sende persönliche Danksagungen an deine Spender!

10.    Beziehe die Frauen in deinem Umfeld mit ein! Mo Sistas sind großartig, besonders wenn es um neue Ideen zum Spendensammeln geht.



TEAM-TIPPS

1.    Um neue Mitglieder für euer Team zu gewinnen, eigenen sich E-Mails, Twitter und Facebook. Auch hier haben wir einige Mustertexte entworfen. Ihr findet diese im Teambereich.

2.    Legt für jedes Team Mitglied ein Spendenziel fest und die Messlatte dabei ruhig hoch: Warum nicht gleich € 200.- pro Person?

3.    Startet eure Aktion mit einer Party. Dabei könnt ihr Euch nochmal motivieren und sicherstellen, dass ihr alle glatt rasiert und bereit für die vor euch liegende Aufgabe seid.

4.    Sprecht oder schreibt regelmäßig miteinander, um neue Ideen zum Spendensammeln und eure Erfahrungen mit der Kampagne auszutauschen.