Leitung der Stiftung

Die Movember Foundation muss als Stiftung, die in 20 Ländern tätig ist, zahlreiche behördliche Vorschriften und Verwaltungsauflagen erfüllen. Wir nehmen diese Aufgaben sehr ernst und verpflichten uns, transparent, nachvollziehbar und kontrollierbar zu arbeiten.

Unsere Satzung und unsere Grundsätze (nur auf Englisch)

Führungs- und Governance-Struktur

Die Movember Foundation wird von einem Vorstand geleitet, der Teile seiner Arbeit an spezialisierte Komitees übergibt. Damit stellen wir sicher, dass die Organisation die höchsten Standards aufrecht erhält.

Der Vorstand der Movember Foundation

Die Aufgabe des Vorstands ist, sicherzustellen, dass die Movember Foundation die höchsten Standards in Bezug auf ihre Leistungen, Governance, Verantwortlichkeit, Transparenz und Kosten-Spenden-Relation erfüllt. Zudem überprüft der Vorstand jährlich die Leistungen des CEOs und des geschäftsführenden Direktors, Programmes. Die Mitglieder unseres Vorstands wurden aufgrund ihrer Fähigkeiten ausgewählt und bringen eine große Bandbreite an Fachkenntnissen und Erfahrungen mit.

In Übereinstimmung damit, dass die Movember Foundation ihre Verwaltungskosten niedrig halten möchte, erhalten die Vorstandsmitglieder keinen finanziellen Ausgleich für ihre Leitungsfunktion. Die unten aufgeführten Vorstandsmitglieder stellen (in der gleichen Zusammensetzung) auch den Vorstand von Movember Europe dar.

John Hughes
Vorsitzender
Owen Sharp
Geschäftsführender Direktor, CEO
Paul Villanti
Geschäftsführender Direktor, Programmes
Andrew Gibbins
Nicht geschäftsführender Direktor
Prof. Colleen Nelson
Nicht geschäftsführende Direktorin
Nick Reece
Nicht geschäftsführender Direktor
Katherine Howard
Nicht geschäftsführende Direktorin
Simon Traynor
Nicht geschäftsführender Direktor
Kellie Johnston
Nicht geschäftsführende Direktorin

Globales Führungsteam

Das globale Führungsteam ist für die Umsetzung, der vom Vorstand bestimmten Strategien, verantwortlich und stellt relevante, transparente und nachvollziehbare Ergebnisse sicher, die mit der Vision der Movember Foundation übereinstimmen.

Juliette Smith
Interim-Marketingchef
Elaine Farrelly
Leiterin Operatives Geschäft
 
Paul Villanti
Geschäftsführender Direktor, Programme
Charlotte Webb
Leiterin Spenden und Entwicklung
Stuart Read
Leiter der Rechtsabteilung
 
 
 
 

Weltweiter wissenschaftlicher Beirat

Überwacht die Umsetzung des globalen Aktionsplans der Movember Foundation und ist strategischer Vordenker und Berater im Hinblick auf Prostata- und Hodenkrebsstudien.

WELTWEITER AUSSCHUSS ZUR MÄNNERGESUNDHEIT

Überwacht die Umsetzung der globalen Strategie zur Männergesundheit der Movember Foundation. Dieser beeinflusst die Prioritätensetzung bei den Investionen bezüglich der Förderung der Männergesundheit durch die:

  • Strategische Vordenkerrolle hinsichtlich der Möglichkeiten und Mängel im Bereich der Gesundheit und des Wohlbefindens von Männern.
  • Gründung von Arbeitsgruppen, um länderspezifische und örtliche Fachkenntnisse zu nutzen.
  • Unterstützung bei der Gestaltung und bei der Teilnahme an globalen Aktivitäten, um Erkenntnisse aus Gesundheitsprogrammen mit Männern teilen zu können.
Don McCreary
Past-Chair
Berater für Männergesundheit und Eigentümer von DRM Scientific Consulting
Judy Y. Chu
Chair
Eingegliedertes Fakultätsmitglied, Humanbiologie Programm, Stanford University

Steven Cummins
Professor in Bevölkerungsgesundheit, London School of Hygiene and Tropical Medicine
Nancy Rhodes
Assistenzprofessorin, Fakultät für Kommunikation, Ohio State University
Jon Willis
Direktor, Poche Centre for Indigenous Health, University of Queensland
Peter Norman Levesque
Präsident des Institute for Knowledge Mobilization, Ottawa.
Daphne Watkins
Privatdozentin und Leiterin des YBMen Project, University of Michigan.
Kathryn Page
Psychologin und Beraterin für die psychische Gesundheit und die psychische Gesundheit am Arbeitsplatz, Deloitte Consulting, Melbourne.

Globaler Ausschuss zu Prostatakrebs Maßnahmen

Erfüllt eine strategische Vordenkerrolle, Beaufsichtigung, Prüfung und Beratung zu Prostatakrebs-Überlebenslösungen programme und -Interventionen.

Finanz- und Revisionsausschuss

Sorgt für die Verlässlichkeit und Richtigkeit der Informationen, die dem Vorstand unterbreitet werden und für das Funktionieren der internen Kontrollen und die Effektivität der externen Revision.

Vergütungsausschuss

Bestimmt die Vergütungspolitik der Organisation, u.a. die Überprüfung und Bestimmung der Vergütung des CEO, des geschäftsführenden Direktors, Programme, und der wichtigsten Führungskräfte.